Löwen fahren MVV!

Mit Beginn der Spielsaison 2017/2018 trat eine Tarifkooperation des MVV mit dem TSV 1860 München in Kraft. Darin wurde ein Kombiticket vereinbart: Bei allen Eintrittskarten und Dauerkarten zu den Heimspielen im Grünwalder Stadion ist die Hin- und Rückfahrt im Gesamtnetz des MVV bereits inbegriffen.

Die Eintrittskarten des TSV 1860 München gelten am aufgedruckten Heimspieltag in der Regionalliga Bayern und bei den DFB-Pokal-Heimspielen.

Die Dauerkarten zu den Heimspielen des TSV 1860 München gelten an den jeweiligen Heimspielen im Rahmen der Regionalliga Bayern. 

Sowohl Eintrittskarten als auch Dauerkarten gelten ohne Entwertung im gesamten Tarifgebiet des MVV. Die Rückfahrt muss spätestens am folgenden Tag bis 6 Uhr beendet sein.

Direkt zum Spielplan