Mit der MVV-Stadtrallye München besser kennen lernen und gewinnen

05. Mai 2015

Für alle die gerne Rätsel lösen und dabei München noch besser kennen lernen wollen, ist der kommende Samstag, 09. Mai, ein guter Termin. Da findet die diesjährige MVV-Stadtrallye statt. Spielend geht es mit dem MVV durch zwei unterschiedliche Stadtviertel von München, durch Untergiesing und durch das Kreuzviertel. Dabei gilt es, interessante Fragen zu beantworten, die aber nur vor Ort lösbar sind. Wer alle Fragen richtig beantwortet, kann dann im Losverfahren einen der attraktiven Preise gewinnen.

Mitmachen kann jeder, der eine gültige MVV-Fahrkarte besitzt und vorzeigen kann. Der MVV empfiehlt die Tageskarte Innenraum, die als Single- oder Gruppen-Tageskarte erhältlich ist.

Die Fragebögen für die MVV-Stadtrallye werden am 09. Mai  zwischen 11 und 14 Uhr in der Stadtinformation im Rathaus am Marienplatz in München ausgegeben. Wer nicht nur mitmachen, sondern auch gewinnen möchte, sollte den ausgefüllten Rallyebogen noch am selben Tag zwischen 14.30 Uhr und 17.00 Uhr im CinemaxX am Isartor abgeben. Sind alle Lösungen richtig, kann man einen der tollen Preise gewinnen, z.B. Eintrittskarten für Tollwood-Veranstaltungen, für das Deutsche Theater, für Klassik am Odeonsplatz oder für den Münchner Sommernachtstraum.

Mehr Informationen finden sich unter www.mvv-muenchen.de/Stadtrallye.