Mit dem MVV-Semesterticket ein halbes Jahr günstig im MVV-Gesamtnetz fahren

23. September 2015

Am 1. Oktober 2015 beginnt an vielen Münchner Hochschulen das Wintersemester 2015/16. Mit der IsarCard Semester bietet der MVV den Studierenden wiederum ein günstiges Ticket für den gesamten Verbundraum an.

Es gelten folgende Regelungen:

·       Mit einem verpflichtenden Solidarbeitrag für alle Studierenden wird über den Studierendenausweis eine zeitlich begrenzte Fahrtberechtigung im MVV-Gesamtnetz gewährt.

·       Mit einer fakultativ erwerbbare IsarCard Semester kann eine zeitlich unbegrenzte Fahrtberechtigung im MVV-Gesamtnetz erworben werden. Die IsarCard Semester ist über Automaten und Verkaufsstellen im MVV erhältlich.

Die Preise für das MVV-Semesterticket:

·         Der Solidarbeitrag beim Erwerb des Studierendenausweises kostet 61 €,

·         Die IsarCard Semester kostet 152 €

Mit dem MVV-Semesterticket erhalten die Studierenden nachfolgende Fahrtberechtigungen:

·       Mit Bezahlung des Solidarbeitrags erwerben die Studierenden mit ihrem Studierendenausweis mit aufgedrucktem MVV-Logo folgende Fahrtberechtigung:

o  Montag bis Freitag von 18 Uhr bis 6 Uhr des Folgetages,

o  Samstag, Sonntag, an Feiertagen und am 24. und 31. Dezember ohne zeitliche Einschränkungen.

o  Die Fahrtberechtigung gilt im MVV-Gesamtnetz,

o  in allen für den Verbundverkehr freigegebenen Verkehrsmitteln (S-Bahn, U-Bahn, Tram, Bus und den für den MVV-Gemeinschaftstarif freigegebenen Regionalzügen in der 2. Klasse).

o  Die Fahrtberechtigung gilt vom ersten bis zum letzten Tag des jeweiligen Semesters.

·       Die fakultativ erwerbbare IsarCard Semester

o  berechtigt zu beliebig vielen Fahrten ohne zeitliche Einschränkung im MVV-Gesamtnetz,

o  gilt in allen für den Verbundverkehr freigegebenen Verkehrsmitteln (S-Bahn, U-Bahn, Tram, Bus und den für den MVV-Gemein­schaftstarif freigegebenen Regionalzügen in der 2. Klasse),

 

Die IsarCard Semester kann an folgenden Stellen gekauft werden:

·       Automaten der MVG

·       DB-Automaten im gesamten MVV-Bereich,

·       Fahrscheindrucker im MVV-Regionalbusbereich,

·       MVG-Kundencenter und Reisezentren der Deutschen Bahn

·       Verkaufsstellen der MVG (Kioske u.a., überwiegend im Stadtgebiet)

·       BOB/MERIDIAN Kundencenter und Automaten im MVV-Bereich

Nähere Informationen findet der Studierende unter

www.mvv-muenchen.de/de/tickets-preise