Das MVV-Fahrplanbuch 2016 ist da

30. November 2015

Das neue MVV-Fahrplanbuch 2016 ist seit heute erhältlich. Neben den neuen Fahrplänen und den neuen Fahrpreisen, die ab Fahrplanwechsel am 13.12.2015 gelten, bietet das Buch in seinem umfangreichen Serviceteil Informationen rund um den MVV mit Hinweisen zur Barrierefreiheit der Verkehrsmittel und zu vielem Wissenswertem rund um den ÖPNV. Die für viele Fahrgäste unverzichtbaren Übersichten der Ankünfte und Abfahrten des Regional- und Fernverkehrs am Hauptbahnhof, am Ostbahnhof und in Pasing sind ebenfalls wieder enthalten. Zudem ist das Fahrplanbuch jetzt mit einer „barrierefreien“ Schriftart noch leserlicher gestaltet.

Zwei herausragende Änderungen im Verkehrsangebot sind die Einbeziehung des „Filzenexpress“ bis nach Wasserburg in den MVV und die neue MVV-Expresslinie X900, die erstmals die Kreisstädte Starnberg und Fürstenfeldbruck auf direktem Weg verknüpft und drei S-Bahn-Äste, die S 4, S 6 und S 8, verbindet. Zudem wurden im Landkreis Starnberg weitere elf Linien neu konzipiert.

Bis auf Verbesserungen auf der S 4 und der S 7 bleibt das Angebot der S-Bahn im Großen und Ganzen unverändert.

Im MVV-Regionalbusverkehr wurde das zweite Maßnahmenpaket des Nah­­­verkehrsplans für den Landkreis München umgesetzt. Dort werden Linienwege verändert, und eine neue Linie 258 verkehrt künftig zwischen Gräfelfing S – Planegg S – Lochham S und Heitmeiersiedlung. Die MVV-Regional­buslinie 228 Messestadt Ost U – Feldkirchen S – Aschheim – Ismaning S wird künftig durch die neuen Linien 234 und 285 ersetzt.

Die NachtBus-Linien der MVG sind ein Erfolgsmodell, und die Zahl der Linien ist in den letzten Jahren größer geworden. Aus diesem Grund bekommen die Nachtlinien in den Außenbezirken der Landeshauptstadt München neue Liniennummern (N7Xer-Nummern).

Neu: Auch der MVV-Gesamtfahrplan kann erstmalig „barrierefrei“ genutzt werden. Alle vom MVV erstellten Fahrplanmedien – die Fahrplanbücher, die Minifahrpläne und Fahrplanaushänge im MVV-Regionalbus­verkehr – wurden in der neuen Schriftart „Neue Frutiger 1450“ gedruckt. Dies erleichtert Menschen mit Sehschwäche die Nutzung.

Neu: An zwei Tagen, am 2. und 3. Dezember, jeweils von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr verkauft der MVV seine Fahrplanbücher im Geschäftsgebäude in der Thierschstraße 2.

Darüber hinaus gibt es den Gesamtfahrplan für 3,50 Euro und den Schnellbahnfahrplan für S- und U-Bahn mit Nachtlinien sowie Ankunft und Abfahrt des Regional- und Fernverkehrs ab Hauptbahnhof, Pasing und Ostbahnhof für 1,50 Euro wie gewohnt bei den bekannten Verkaufsstellen, im Buchhandel sowie im MVV-Shop über das Internet unter www.mvv-muenchen.de/shop. ■