Neue MVV-Fahrpläne online

21. November 2016

Am 11. Dezember 2016 ist Fahrplanwechsel. Die neuen MVV-Fahrpläne stehen aber schon ab heute sowohl in der MVV-Auskunft unter www.mvv-auskunft.de als auch in allen angeschlossenen Auskunftsportalen für die Fahrgäste zum Abruf bereit. Die MVV-Auskunft ist jetzt für die Abfrage mittels Smartphones und Tablets optimiert. Auch die MVV-App bietet verbesserte Funktionen.

Egal ob Verbindungen, Abfahrtszeiten, Aushangfahrpläne oder Fahrplantabellen – in der MVV-Auskunft kann jeder Fahrgast bereits jetzt vorab die für ihn wichtigen Fahrten auf Änderungen zum Fahrplanwechsel prüfen. Die MVV-Auskunft teilt automatisch auch die geänderten, zum Fahrplanwechsel gültigen Fahrpreise mit.

Auch für neue Linien kann im Menü „Zeige in Karte“ der MVV-Auskunft der genaue Linienverlauf angezeigt werden, es lassen sich auch mehrere Linien gleichzeitig einblenden und die Fahrtwege vergleichen. Beim Klick auf die Linienlogos in der Karte erscheinen auch gleich die aktuellen Abfahrtszeiten. Und über den Menüpunkt „Aushangfahrplan“ sind für jede MVV-Haltestelle die Abfahrtszeiten einer Linie übersichtlich im DIN A4-Format aufruf- und ausdruckbar, z. B. für die Kühlschranktür.

Fahrplanauskunft für unterwegs

Wird die MVV-Auskunft von einem Smartphone oder Tablet-PC aufgerufen, wird der Seitenbesucher, abhängig von der Displaygröße, automatisch auf das mobile Auskunftssystem weitergeleitet. Die mobile Version der MVV-Auskunft wurde für die Verwendung von unterwegs ausgelegt und kann auch direkt über die Internetadresse www.mvv-auskunft.mobi aufgerufen werden.

In der MVV-App findet der Fahrgast neben der Verbindungssuche (bei Aktivieren der Ortungsfunktion auch von der aktuellen Position aus) alle Abfahrtszeiten (für viele Verkehrsmittel bereits in Echtzeit), die geplanten Fahrplanänderungen (z. B. bei Baustellen oder Veranstaltungen) sowie Störungsinformationen der S-Bahn München. Mit dem integrierten Ticketingsystem können bequem MVV-HandyTickets erworben werden, auf Wunsch auch direkt aus der Verbindungssuche heraus. Die MVV-App gibt es für Android, iOS und Windows Phone und kann über die jeweiligen Stores kostenlos heruntergeladen werden.

Weitere Informationen zum Fahrplanwechsel

Unter www.mvv-muenchen.de/fahrplanwechsel finden sich alle wichtigen Änderungen bei S-Bahn, U-Bahn, Tram, Bus und Regionalzug sowie die aktualisierten Netz- und Verkehrslinienpläne.

Die neuen gedruckten MVV-Fahrplanbücher können ab 1. Dezember 2016 in den bekannten Verkaufsstellen, im Buchhandel sowie im MVV-Shop unter www.mvv-muenchen.de/shop erworben werden.