Pressemitteilungen des MVV

Bei der Recherche von Fragen rund um den MVV hilft ein Blick in das Pressearchiv. Wir dokumentieren alle Informationen an die Öffentlichkeit.

Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:
Img:

61 bis 80 von 259 Meldungen

« weniger

1

2

3

4

5

6

7

8

mehr »

MVV-Fahrplanauskunft jetzt auch auf Arabisch

Die MVV-Auskunft ist ein Erfolgsmodell, die Nutzerzahlen steigen stetig. Allein im Oktober 2015 lieferten die Fahrplanserver des MVV rund 83 Millionen Verbindungen an die Fahrgäste und andere Abnehmer von MVV-Fah...

vollständige Meldung lesen

MVV sucht Testpersonen für neue Funktionen der MVV-App

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten Projekts „Dynamische, nahtlose Mobilitätsinformation“, kurz DYNAMO, arbeitet die Münchner Verkehrs- und Tarifverbund Gm...

vollständige Meldung lesen

Mit dem MVV-Semesterticket ein halbes Jahr günstig im MVV-Gesamtnetz fahren

Am 1. Oktober 2015 beginnt an vielen Münchner Hochschulen das Wintersemester 2015/16. Mit der IsarCard Semester bietet der MVV den Studierenden wiederum ein günstiges Ticket für den gesamten Verbundraum an.

vollständige Meldung lesen

Verbunderweiterung: MVV reicht bis nach Wasserburg (Inn)

Der „Filzenexpress“ wird zwischen Tulling und Wasserburg (Inn) Bahnhof im Landkreis Rosenheim ab 13. Dezember 2015 in den Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) integriert. Dies hat die MVV-Gesellschafterv...

vollständige Meldung lesen

Neue Fahrpreise im MVV zum Fahrplanwechsel am

Die MVV-Gesellschafterversammlung hat in ihrer Sitzung am 18. Sep­tember 2015 unter Vorsitz von Herrn Ober­bürger­meister Dieter Reiter einstimmig eine MVV-Fahrpreisanhebung um durchschnitt­lich 2,8 % bes...

vollständige Meldung lesen

Ab 15. September neues MVV-RufTaxi 8500

Ab Dienstag 15. September 2015, wird das MVV-RufTaxi-Angebot im Landkreis Fürstenfeldbruck um die MVV-RufTaxi-Linie 8500 erweitert. Alle MVV-RufTaxis im Landkreis können unter der neuen Telefonnummer 089 / 8...

vollständige Meldung lesen

Mit dem MVV ins Wiesn-Zelt

Der MVV bittet die Wiesnbesucher, ohne Auto zum Oktoberfest anzureisen – mit den Verkehrsmitteln im MVV geht es sicher und ohne Parkplatzsorgen direkt bis ins Zelt.

vollständige Meldung lesen

MVV-Streifenkarte als HandyTicket jetzt in allen Ticketshops

Rechtzeitig zum Oktoberfest wird die Streifenkarte als HandyTicket jetzt auch im MVV-Ticketshop und im Shop der S-Bahn München verkauft. Ein Pilotversuch der MVG war positiv verlaufen.

vollständige Meldung lesen

Schwarzfahren wird ab August teurer

Der Gesetzgeber hat entschieden: Das erhöhte Beförderungsentgelt wird angehoben. Wer im MVV in Bussen und Bahnen ohne gültige Fahrkarte fährt, zahlt ab 1. August 2015 60 Euro, statt bisher 40 Euro.

vollständige Meldung lesen

Immer das passende MVV-Ticket

München und sein Umland bieten viel Abwechslung und lohnende Ziele für Wanderer, Radfahrer, Natur- und Kulturliebhaber. Der MVV hat für jeden Urlaubstypen die passende Fahrkarte.

vollständige Meldung lesen

MVV-Radroutenplaner jetzt mit zahlreichen Verbesserungen

Erfolgreich Fahrt aufgenommen hat der MVV-Radroutenplaner. Nach einer Probephase ist er jetzt mit zahlreichen Verbesserungen in den Regelbetrieb überführt worden. Alle Nutzerinnen und Nutzer sind aufgerufen, da...

vollständige Meldung lesen

MVV als erster „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ in München ausgezeichnet

Fahrrad & ÖPNV – Chancen und Herausforderungen intermodaler Mobilitätslösungen Radfahren bewegt – das Fahrrad ist weit mehr als ein reines Fortbewegungsmittel! Als wichtiger Baustein zukunftswe...

vollständige Meldung lesen

Der MVV tritt der Bayerischen Klima-Allianz bei

Der Umweltschutz gehört zu den zentralen Herausforderungen, denen sich die Gesellschaft heute weltweit stellen muss. Gerade der öffentliche Nahverkehr kann einen wichtigen Beitrag zur Sicherung einer nachhal...

vollständige Meldung lesen

Neue MVV-App für Windows Phone

Ab sofort bietet der MVV seine kostenlose App für Fahrplanauskünfte und Handytickets auch für das Betriebssystem Microsoft Windows Phone an. Die neue MVV-App ist damit die erste integrierte Auskunfts- u...

vollständige Meldung lesen

Neue Angebote für MVV-Handy- und OnlineTicket

Eineinhalb Jahre nach der Einführung des neuen MVV-Handy- und OnlineTickets kommt es jetzt zur Sortimentserweiterung: Ab 14. Juni werden mit · dem Kurzstreckenticket, · dem Anschlussticket für Zeit...

vollständige Meldung lesen

Die elektronische Fahrplanauskunft des MVV kennt den Weg

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat angekündigt, bis einschließlich Sonntag, 10. Mai, 09.00 Uhr zu streiken. Die elektronische Fahrplanauskunft des MVV (EFA) informiert die Fahrgäste über den...

vollständige Meldung lesen

Mit der MVV-Stadtrallye München besser kennen lernen und gewinnen

Für alle die gerne Rätsel lösen und dabei München noch besser kennen lernen wollen, ist der kommende Samstag, 09. Mai, ein guter Termin. Da findet die diesjährige MVV-Stadtrallye statt. Spielend geht es ...

vollständige Meldung lesen

Neue MVV-RufTAXI-Linie 7321 aus dem „Odelzhausener Raum“ zum S-Bahnhof Maisach und zurück.

Zum 1. Mai 2015 wird das öffentliche Verkehrsangebot im Landkreis Dachau mit einer weiteren MVV-RufTAXI-Linie erneut ausgebaut. Das MVV-RufTAXI 7321 fährt bei Bedarf nach Anmeldung und verbindet die Gemeindegebi...

vollständige Meldung lesen

Ausgabe 1/2015 der MVV-Kundenzeitschrift „conTakt“ erschienen

Die druckfrische neue Auflage des conTakt berichtet u.a. über die Erweiterung des Verbundraumes bis Kelheim, das flächen­deckende MVV-RufTaxi-Angebot für den Landkreis Fürsten­­feld­­bruck und die Ehrung ...

vollständige Meldung lesen

MVV-Radroutenplaner als APP und Online erhältlich

Rechtzeitig zur Radlsaison haben der MVV und das Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München (RGU) unter Einbindung des ADFC den MVV-Radroutenplaner mit innovativen Funktionen entwickelt.

vollständige Meldung lesen

61 bis 80 von 259 Meldungen

« weniger

1

2

3

4

5

6

7

8

mehr »

MVV-Pressesprecherin

Beate Brennauer
Telefon: 089 / 210 33 - 224
Telefax: 089 / 210 33 - 288