Neuerungen bei der U-Bahn zum 10.12.2017

Das Angebot der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) wird auch im Fahrplanjahr 2018 deutlich verbessert. Wie im vergangenen Jahr können aufgrund der Finanzierungssituation sowie der Fahrzeug- und Personalverfügbarkeit die Änderungen nur etappenweise erfolgen.

Die unterjährigen Fahrplanverbesserungen werden gesondert kommuniziert, bitte beachten Sie daher auch die aktuellen Informationen in den Medien.

Bei U-Bahn und Tram werden 2018 nur örtlich und zeitlich beschränkte Bauarbeiten durchgeführt. Bei der U-Bahn wird besonders der Umbau des U-Bahnhofs Sendlinger Tor zu Einschränkungen v.a. im Abendverkehr und an Wochenenden führen, bei der Tram die Erneuerung der Gleise in der Ismaninger Straße.

U1: Olympia-Einkaufszentrum - Mangfallplatz

Immer zur gleichen Minute: Die Fahrpläne von Montag - Freitag an Schultagen und in den Ferien werden vereinheitlicht. In den Hauptverkehrszeiten fahren die U-Bahnen an Schultagen und in den Ferien immer zur gleichen Minute ab. Die Merkbarkeit wird dadurch vereinfacht. Die U-Bahnen fahren dann grundsätzlich alle 4 bzw. 6 Minuten.

U2: Feldmoching (S) (R) - Messestadt Ost

Immer zur gleichen Minute: Die Fahrpläne von Montag - Freitag an Schultagen und in den Ferien werden vereinheitlicht. In den Hauptverkehrszeiten fahren die U-Bahnen an Schultagen und in den Ferien immer zur gleichen Minute ab. Die Merkbarkeit wird dadurch vereinfacht. Die U-Bahnen fahren dann grundsätzlich alle 4 bzw. 6 Minuten.

Direkt umsteigen: Der fahrplanmäßige Direktanschluss zwischen U2 und U5 am Innsbrucker Ring bleibt erhalten.

Alle 5 Minuten bis 20 Uhr: Der 5-Minuten-Takt auf der U2 bis Messestadt Ost wird bis 20 Uhr verlängert. Bisher fuhr die U2 nur bis ca. 19.40 Uhr alle 5 Minuten.

U4: Arabellapark - Westendstraße

Mehr U4 in den Ferien: In den Ferien verkehrt die U4 künftig doppelt so oft wie bisher. Der 5-Minuten-Takt in den Hauptverkehrszeiten gilt nun auch in den Ferien. Das Fahrplanangebot wird so vereinheitlicht und verdichtet. Der Anschluss zur Tram 16 und 17 am Arabellapark wird deutlich verbessert.

U5: Neuperlach Süd (S) - Laimer Platz

Immer zur gleichen Minute: Die Fahrpläne von Montag - Freitag an Schultagen und in den Ferien werden vereinheitlicht. In den Hauptverkehrszeiten fahren die U-Bahnen an Schultagen und in den Ferien immer zur gleichen Minute ab. Die Merkbarkeit wird dadurch vereinfacht. Die U-Bahnen fahren dann grundsätzlich alle 4 bzw. 6 Minuten.

Direkt umsteigen: Der fahrplanmäßige Direktanschluss zwischen U2 und U5 am Innsbrucker Ring bleibt erhalten.

Alle 5 Minuten bis 19.30 Uhr: Der 5-Minuten-Takt auf der U5 bis 19.30 Uhr verlängert. Bisher fuhr die U5 nur bis ca. 19 Uhr alle 5 Minuten.

U7: Olympia-Einkaufszentrum - Neuperlach Zentrum

U7 bis Olympia-Einkaufszentrum: Bereits im April 2017 wurde die U7 vom Westfriedhof bis Olympia-Einkaufszentrum verlängert. Somit verdoppelte sich das U-Bahn-Angebot zwischen Westfriedhof und Olympia-Einkaufszentrum. Die Anschlüsse von und zur U3 sind somit deutlich verbessert worden.