IsarCard S Stadt München

Die IsarCard S ist ein Angebot für die Inhaberinnen und Inhaber des München-Passes der Stadt München. Sie besteht aus dem grünen München-Pass mit Lichtbild und einer Zeitkarte für den aktuellen Monat. Nur beides zusammen gilt als Fahrkarte im MVV.

Der München-Pass wird an Empfängerinnen und Empfänger von Leistungen nach SGB II und SGB XII über das Sozialreferat der Stadt München ausgegeben.

Auf einen Blick

Monatskarte
Voraussetzung Gültiger grüner München-Pass der Stadt München (1)
Geltungsbereich Innenraum oder Gesamtnetz
Tarifpläne
Geltungsdauer Kalendermonat
Geltungsdauer (2)
Einschränkungen Nicht gültig Montag-Freitag von 6 bis 9 Uhr
Übertragbarkeit Nein
Mitnahme 3 Kinder 6-14 Jahren (3)
Preise
30,00 €
Kauf Automaten undVerkaufsstellen

Fragen und Antworten

1) Wer erhält den München-Pass der Stadt München und wo gibt es ihn?

Der München-Pass wird an folgende Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in München ausgegeben:

  • Bezieherinnen und Bezieher von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung (SGB XII),
  • Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II (SGB II),
  • Bezieherinnen und Bezieher von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG),
  • Bezieherinnen und Bezieher von Wohngeld oder Kinderzuschlag und deren Familienangehörige.
  • Personen mit geringem Einkommen, deren Einkommen den Bedarfssatz nach dem für sie anwendbaren Gesetz nicht übersteigt (ausgenommen:Au-Pairs, Auszubildende, Studentinnenund Studenten)
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Freiwilligen Sozialen bzw. Ökologischen Jahr, Freiwillige im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes

Der München-Pass wird ausschließlich über das Sozialreferat der Stadt München ausgegeben - unter anderem von den Sozialbürgerhäusern und vom Amt für Wohnen und Migration.

2) Wie lange gilt die Monatskarte?

Die Monatskarte gilt für den Zeitraum eines Kalendermonats und darüber hinaus bis 12 Uhr des ersten Werktags des folgenden Monats. Ist dieser Werktag ein Samstag gilt die Karte bis 12 Uhr des nächstfolgenden Werktages.

3) Kann ich jemanden mitnehmen?

Kinder von 6 bis 14 Jahren dürfen kostenlos mitfahren. Nachweislich eigene Kinder und Enkelkinder in beliebiger Anzahl, ansonsten maximal drei.

4) Was muss ich tun, um die IsarCard S zu bekommen?

Auf dem grünen München-Pass ist eine fünfstellige Kontrollnummer angegeben, die Sie beim Kauf der Monatskarte dem Verkäufer mitteilen oder am Automaten eingeben.
Der bisherige orangefarbene München-Pass kann für die Nutzung der IsarCard S nicht verwendet werden.

5) Kann ich die IsarCard S abonnieren?

Die IsarCard S ist nicht im Abonnement erhältlich.