München barrierefrei erleben

Das Treppensteigen bereitet Ihnen Mühe und Sie bevorzugen Rolltreppen? Oder Sie sind auf den Rollstuhl – und damit auf einen Lift angewiesen? Die Verkehrsunternehmen im MVV erweitern die barrierefreien Service-Angebote auf Bahnhöfen, an Haltestellen und in den Verkehrsmitteln kontinuierlich.

Fahrtauskünfte für Seh-Behinderte, Niederflurfahrzeuge zum besseren Einsteigen, detaillierte Bahnhofspläne, Übersichtspläne ...

Vielleicht erfahre ich etwas Neues?

Ein Dokument, eine Wertmarke. Mit Begleitperson oder ohne. Der Schwerbehindertenausweis gilt für ein halbes Jahr oder jährlich.

Wo erhalte ich den Ausweis?

Welcher Einstieg ist empfehlenswert?
Wo im Fahrzeug gibt es Hublift und Klapprampe?
Kann ich mit dem Fahrer sprechen?

Was bringen moderne Busse und Bahnen?