SZ Radl Tour - 2016 - Von Grafing Bf nach Schönau und Piusheim

Hügelige Tour mit geringer Kfz-Belastung und zahlreichen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Startbahnhof

Grafing Bahnhof S-Bahn Icon U-Bahn Icon Regionalzug Icon

Zielbahnhof

Grafing Bahnhof S-Bahn Icon U-Bahn Icon Regionalzug Icon

Ticketempfehlung

Tageskarten

Fahrradticket

Fahrrad-Tageskarte

Schwierigkeitsgrad

Anspruchsvoll

Eignung

Aufgrund der Länge der Tour und den vielen Steigungen nicht für kleine Kinder geeignet

Streckenlänge gesamt

50 km

Steigung gesamt

495 m

Gefälle gesamt

495 m

Fahrtzeit

ca. 5 Stunden ohne größere Pausen

Wegebeschaffenheit

Mehr als 95 % asphaltiert, daher bis auf das kleine Waldstück hinter Schönau grundsätzlich für jegliche Art von Fahrrad geeignet

Kfz-belastung

geringe Kfz-Belastung

Einkehr

Café Bauer in Bruck-Wildenholzen, Herrmannsdorfer Landwerkstätten, griechische Dorfwirtschaft mit Biergarten in Berganger, Landgasthof Schönau, Glonntaler Biobäckerei in Piusheim

Sehenswürdigkeiten

  • Herrmannsdorfer Landwerkstätten
  • lohnenswerte Abstecher: Wallfahrtskirche Weihenlinden, Maxlrain mit Schlosswirtschaft und Brauerei
  • mögliche Abstecher für Bademöglichkeiten: Steinsee, Naturbad und Wirtshaus Wiesmühle