SZ Radl Tour - Von Erding nach Ebersberg

Die Tour führt entlang des Flüsschens Sempt und durch den Ebersberger Forst in die Kreisstadt Ebersberg

Startbahnhof

Erding S-Bahn Icon U-Bahn Icon spacer

Zielbahnhof

Ebersberg S-Bahn Icon U-Bahn Icon spacer

Ticketempfehlung

Tageskarten

Fahrradticket

Fahrrad-Tageskarte

Schwierigkeitsgrad

Mittel - Nahezu eben, eine deutliche Steigung in Ebersberg

Eignung

Auch für Familien mit Kindern geeignet.

Streckenlänge gesamt

32 km

Steigung gesamt

178 m

Gefälle gesamt

77 m

Fahrtzeit

Ca. 3 Stunden ohne größere Pause

Wegebeschaffenheit

66% asphaltiert, 34% nicht asphaltiert

Kfz-belastung

Gering

Einkehr

Zahlreiche Lokale vorhanden

Sehenswürdigkeiten

  • Stadtbild mit Schönem Turm, Schrannenplatz und Kirchen in Erding
  • Wallfahrtskirche St. Koloman (1717/1718, Abstecher)
  • Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Forstinning, ursprünglich gotisch, barock umgestaltet
  • Historischer Rundweg Forstinning, vor allem die Standorte 8 (Funde aus der Jungsteinzeit) und 7 (Hochäcker) an der alten Inninger Straße zum Ebersberger Forst
  • Ebersberger Forst
  • Klostersee mit Seebad, Ebersberg
  • Ebersberg mit Marienplatz (Marktplatz), spätgotischem Rathaus und Pfarrkirche St. Sebastian (1481 –1484), im Rokoko umgestaltet