MVV-App – Fahrplanauskunft und Ticketautomat fürs Smartphone

Die MVV-App beantwortet Fahrplanauskünfte schnell und übersichtlich, auf Wunsch erhalten Sie auch gleich das passende MVV-HandyTicket.

Die MVV-App ist die Fahrplanauskunfts- und Handyticket-App des MVV für iOS, Android und Windows Phone.

Sie berechnet - wie die MVV-Auskunft im Internet - schnell und zuverlässig die komplette Verbindung mit dem ÖPNV und bietet weitere bekannte und bewährte Funktionen der MVV-Auskunft. Mit wenigen Klicks können Abfahrten/Ankünfte, Netzpläne und Meldungen zu Fahrplanänderungen, zu Baustellen oder zur aktuellen Betriebslage der S-Bahn aufgerufen und mithilfe eines interaktiven Meldesystems („MVV-Staumelder“) andere Fahrgäste über aktuelle Verspätungen informiert werden.

Zudem ist mit der MVV-App der persönliche Fahrkartenautomat immer dabei. Ausgewählte Tickets lassen sich nach einmaliger Registrierung bequem als MVV-HandyTicket erwerben. Dazu gehören auch Streifenkarte, Anschlussticket und Kurzstrecke.

Die MVV-App finden Sie selbstverständlich kostenlos und werbefrei im Google Play Store, im Apple App Store und im Microsoft Phone Store.

Menü

Alle wichtigen Funktionen der MVV-App erreichen Sie direkt und bequem über das Menü.
Bei Android und iOS erreichen Sie das als Sidebar konzipierte Menü über das Listen-Icon ("Hamburger-Menü") oben links bzw. über ein einfaches Wischen vom linken Rand zur Displaymitte.
Bei Windows Phone öffnet sich die App in den Standardeinstellungen direkt im Menü. Über die Zurücktaste kommen Sie bei Bedarf immer wieder zum Menü zurück.

Fahrtauskunft/Fahrten

In der Verbindungsauskunft wird standardmäßig die schnellste Fahrt von A nach B gesucht. Geben Sie einfach eine Haltestelle, eine Adresse oder einen wichtigen Punkt (POI) als Start bzw. Ziel ein oder übernehmen Sie die aktuelle, von Ihrem Smartphone ermittelte Position als Start. Über den Einstellungsdialog, den Sie bei iOS und Android auch bequem über das Zahnrad-Icon erreichen, können Sie die Verbindungssuche Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. So kann beispielsweise die Nutzung von Treppen ausgeschlossen werden.

Die Verbindung wird inkl. der Fußwege zur Einstiegshaltestelle bzw. bis zum Ziel dargestellt. Zu jeder einzelnen Verbindung können Sie sich Wege und Standorte in der Karte anzeigen oder Fußwegdetails einblenden lassen. Die interaktive Karte erreichen Sie bei iOS und Android durch ein einfaches Wischen der Fahrtdetails nach unten, bei Windows Phone genügt ein Klick auf das Kartensymbol. 
Vorliegende Meldungen werden klar signalisiert und können mit einem weiteren Klick vollständig angezeigt werden.

Ihre bevorzugte Verbindung können Sie mit dem Sternsymbol als Favorit markieren und auf Wunsch umbenennen (Android/iOS: Wischen nach rechts; Windows Phone: Langer Klick).

Auch praktisch: Für jede Verbindung werden das erforderliche Ticket und der Fahrpreis angezeigt. Ausgewählte Tickets können direkt aus der Fahrplanauskunft heraus als MVV-HandyTicket online gekauft werden.

Ihre ausgewählte Verbindung können Sie auch per E-Mail oder SMS versenden (unter iOS und Android auch über WhatsApp teilen) oder in Ihrem Kalender abspeichern.

Abfahrt/Ankunft

Im Abfahrtsmonitor werden die nächsten Abfahrten für jede Haltestelle angezeigt, für viele Verkehrsmittel sogar bereits in Echtzeit (im Rahmen eines Pilotprojekts greifen wir hierzu auf das von der BEG betriebenen bayernweiten Auskunftssystem DEFAS zu). Die Eingabe einer Haltestelle ist ganz einfach, denn die MVV-App kennt alle Haltestellen. Anhand der ersten Buchstaben werden relevante Haltestellen vorgeschlagen, durch die Eingabe weiterer Buchstaben kann die Vorschlagsliste verfeinert werden. Häufig angefahrene Haltestellen können als Favorit markiert werden. Favorten können auf Wunsch auch umbenannt werden (Android/iOS: Wischen nach rechts; Windows Phone: Langer Klick).

Sie möchten von Ihrem aktuellen Standort aus losfahren und kennen die Namen der umliegenden Haltestelle nicht? Kein Problem, die MVV-App ermittelt automatisch Abfahrten nahegelegener Haltestellen und zeigt Ihnen auf Wunsch auch den Fußweg dorthin an.

Für jede Abfahrt können auch die im weiteren Fahrtverlauf angefahrenen Haltestellen eingeblendet werden. Einzelne Haltestellen können auch in der Karte betrachtet werden.

Meldungen zu Fahrplanänderungen

Unter Meldungen finden Sie Informationen zu allen aktuellen und geplanten Fahrplanänderungen aufgrund von Baustellen und Veranstaltungen. Für die S-Bahn werden Ihnen auch aktuelle Störungsmeldungen angezeigt.
Sortiert sind die Meldungen nach der Liniennummer für Regionalzug, S-Bahn, Tram, U-Bahn, Bus und Bedarfsverkehre. Um Meldungen für Ihre bevorzugten Linien schnell zu finden, können sie diese durch Markierung des Sterns an den Listenanfang setzen.

Über das Stift-Icon können Sie andere Fahrgäste auf Verspätungen und Ausfälle von Fahrten in Ihrer Nähe aufmerksam machen („MVV-Staumelder“).

Der MVV-Staumelder: Verspätungsmeldungen von Fahrgästen für Fahrgäste

Für die Verbesserung der aktuellen Fahrgastinformation verfügt die MVV-App über den beliebten „MVV-Staumelder“. Mit Hilfe dieses interaktiven Meldesystems können Fahrgäste andere Fahrgäste schnell und bequem über Verspätungen und Ausfälle von Bussen und Bahnen in ihrer Umgebung informieren. Das Informieren geht ganz einfach: Einfach auf "Neue Verspätung melden" klicken und die Art der Verspätung (leicht verspätet, stark verspätet, ausgefallen) auswählen. Die Meldung ist anschließend sofort online und in allen Apps des MVV sichtbar. Probieren Sie es doch bei der nächsten Verspätung einfach aus. Sie helfen uns so, die Fahrplanauskunft noch aktueller zu machen. Es ist weder eine Registrierung noch eine Anmeldung erforderlich. Den MVV-Staumelder erreichen Sie in der MVV-App über die Ansichten „Fahrten“ und „Meldungen“ (in der MVV-App Version 3 auch im Menüpunkt „Abfahrten“).

Tickets

Mit der MVV-App können Sie ausgewählte MVV-Tickets einfach mit Ihrem Smartphone erwerben. Nach der einmaligen Registrierung wählt man das gewünschte Ticket aus und zahlt bequem per Kreditkare oder Lastschrift. Das Ticket ist im Kundenaccount hinterlegt und kann bei einer Fahrkartenkontrolle - auch ohne Mobilfunkempfang - vorgezeigt werden. Da die elektronischen Tickets personalisiert sind, ist bei der Fahrt ein Lichtbildausweis mitzuführen.

Weitere Informationen zum MVV-HandyTicket

Netzpläne und interaktive Karte

Mit der MVV-App verfügen Sie über eine Auswahl wichtiger Netzpläne. So kann das Schnellbahnnetz mit S- und U-Bahnen, das Tram- und Metro-Busnetz sowie das Nachtliniennetz angezeigt werden.

Ab der MVV-App Version 4 bestimmen Sie, welche Netzpläne für Sie nützlich sind und Sie herunterladen möchten. Zum Download stehen immer automatisch die für das Fahrplanjahr gültigen Netzpläne.

In der interaktiven Karte, die Sie über die Ansichten Abfahrten und Fahrten erreichen, werden nicht nur Haltestellen und ausgewählte Verbindungen angezeigt, sondern Sie können auch beliebige Orte aus der Karte heraus als Start- und Ziel für die Verbindungssuche bzw. als Abfahrtsort für den Abfahrtsmonitor übernehmen.

Häufige Fragen (FAQ)

Sie benötigen Hilfe? Wir haben Ihnen die Antworten auf die häufigsten Fragen zur MVV-App zusammengestellt.

Häufige Fragen zur MVV-App

Feedback

Ihre Meinung ist uns wichtig! Sie haben Verbesserungsvorschläge oder ein Problem mit der App? Schreiben Sie uns!

zum Kontaktformular

Download für iPhone, iPad

Download für Android

Download für Windows Phone

Radeln Sie mit uns!

Unterwegs immer den schönsten Radweg finden mit der App zum MVV-Radroutenplaner.

Android Version
iOS Version