Auf der MVV-Regionalbuslinie 216 verkehren derzeit pandemiebedingt zusätzliche Verstärkerbusse auf im Schülerverkehr sehr stark nachgefragten Relationen und Zeiten. Ziel ist es die vorhandenen Kapazitäten auszuweiten, um mehr Abstand zwischen den Schülern und Schülerinnen untereinander zu ermöglichen. Die Verstärker werden vorerst befristet bis zum 22.12.2020 eingesetzt.

Die regulären Fahrpläne der Linie 216 und deren Verstärkerleistungen haben unabhängig von diesem Zusatzangebot weiterhin unverändert Bestand.

Die Fahrpläne sind als Buchseite (PDF) in der Fahrplanauskunft unter Fahrplanbuchabrufbar.

Bitte beachten Sie, dass sich das Angebot der pandemiebedingten Verstärker tagesaktuell ändern kann. Dies betrifft sowohl die Linienführung, die Fahrzeiten als auch die Fahrtenanzahl. Die Flexibilisierung ist notwendig, um bedarfsgerecht auf kurzfristige Änderungen reagieren zu können und den Schülerinnen und Schülern ein bestmögliches Angebot bereitzustellen. Wir bitten Sie daher regelmäßig die Aktualität der Fahrpläne hier zu prüfen.“