Aufgrund eines massiven Personalengpasses aufgrund etlicher Krankheits- und Quarantänefälle beim Fahrpersonal fallen bis voraussichtlich Freitag, den 21. Januar, folgende Schülerverstärkerfahrten nach Baldham aus:

- Linie 465: 7.15 Uhr ab Poing Mitterfeldring nach Baldham Gymnasium-Süd
- Linie 466: 7.30 Uhr ab Parsdorf Dorfplatz nach Baldham Realschule

Auf beiden Fahrten werden die parallel verkehrenden, regulären Busse die Beförderung übernehmen. Auf der Linie 465 wird der Gelenkbus der 7.15 Uhr an der Haltestelle Bergfeldsee beginnt bereits die drei Haltestellen der anderen Route bedienen und die Schüler an den Haltestellen Mitterfeldring, Böhmerwaldstraße und Claudiusstraße mitnehmen und in der Folge die regulären Haltestellen ansteuern. Auf der Linie 466 wird das Regelfahrzeug welches 2 Minuten nach dem Verstärker verkehrt alle Haltestellen des ausfallenden Verstärkers anfahren um alle Schüler zum Gymnasium sowie zur Realschule in Baldham zu befördern.