aufgrund von mehreren Bauarbeiten kommt es auf den Linien 706, 708, 728, 729, 782 und 785 ab Montag, den 27.07.2020 bis vsl. Montag, den 07.09.2020 zu Umleitungen und Verzögerungen im Betriebsablauf. Die Haltestellen Markt Indersdorf Marktplatz, Unterer Markt, Gewerbegebiet Abzw., Karpfhofen und Bahnhof entfallen. Fahrgäste von den Haltestellen Marktplatz und Unterer Markt nutzen bitte alternativ die Haltestelle Ahornstraße oder Ersatzhaltestelle auf Höhe des Kreisverkehrs an der Dachauer Str. Des Weiteren entfällt die Haltestelle Ahornstraße bei vielen Fahrten der Linien 706, 728, 729. Im Gegenzug bedienen zusätzlich die Linie 782 und 785 die Haltestelle Ahornstraße. Weiter entfällt die Haltestelle Abzw. Gewerbegebiet bei vielen Fahrten der Linien 706, 708, 728, 729. Wir bitten unsere Fahrgäste auf die nahe gelegene Haltestelle Hafnerstr. auszuweichen. Die Haltestelle Hafnerstr. befindet sich in der Gewerbestr. auf Höhe der Abzweigung Hafnerstraße. Darüber hinaus können die Haltestellen Bahnhof und Karpfhofen nicht mehr angefahren werden. Wir bitten unsere Fahrgäste auf die Ersatzhaltestelle in der Arnbacher Str. auf Höhe der Jahnstraße/ Bahnhofsplatz auszuweichen. Einzelheiten bitten wir dem Umleitungsfahrplänen zu entnehmen, die im Internet unter www.mvv-muenchen.de bekannt gegeben ist. Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Bauarbeiten das Fahrplanangebot nicht vollständig aufrecht erhalten werden kann.