Aufgrund von Bauarbeiten am Hauptbahnhof und Schienenerneuerung im Bereich Orleansstraße/Orleansplatz wird die NachtTram N19 zwischen den Nächten 17./18. Mai und 13./14. Juni auf die Strecke zwischen St.-Veit-Straße und Karlsplatz (Stachus) verkürzt.
Zudem können die Haltestellen Ostbahnhof sowie Wörthstraße in diesem Zeitraum nicht bedient werden. Die N19 fährt stattdessen ab dem Max-Weber-Platz über die Haltestellen Flurstraße und Grillparzerstraße zum Haidenauplatz. Gleiches gilt für die Gegenrichtung.

Der Abschnitt zwischen Karlsplatz (Stachus) und Pasing wird von der Ersatz-NachtTram N39 bedient.

Sonderseite der MVG zu den Baustellen im Tramnetz