Aufgrund von Oberleitungsarbeiten in Freising kommt es zu einer Streckensperrung mit Schienenersatzverkehr zwischen Neufahrn und Freising in der Nacht

von Sonntag auf Montag, 08./09.09.2019 von ca. 23:10 bis 04:50 Uhr.

Aus Richtung München sind vier Züge der Linie S1 betroffen, die ausschließlich zum Flughafen fahren bzw. vorzeitig in Neufahrn enden.

In Richtung München fährt die letzte S1 planmäßig um 23:14 Uhr in Freising ab, die erste nach Betriebsbeginn wieder um 04:56 Uhr.

Zwischen Freising und Neufahrn (sowie bei einer Fahrt weiter nach Laim) wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Weitere Informationen der S-Bahn München folgen.