Im Bereich zwischen Hauptbahnhof und Karlsplatz (Stachus) bleibt die Prielmayerstraße weiterhin für den Tramverkehr gesperrt. Die Tramlinien 17, 19, 20, 21 und 29 werden daher umgeleitet. Zusammen mit den Bauarbeiten an der Ludwigsbrücke (betrifft Tram 17) ergeben sich daher folgende Änderungen am Linienverlauf:

Zweiteilung der Tram 17 in einen West- und einen Ostabschnitt:

 

Tram 17 (West) - Verkürzter Linienweg: Amalienburgstraße - Hauptbahnhof

Tram 37 (Ost) - Linienweg: St. Emmeram - Max-Weber-Platz

 

Zweiteilung der Tram 19 in einen West- und einen Ostabschnitt:

 

Tram 19 (West) - Verkürzter Linienweg: Pasing - Hauptbahnhof

Tram 39 (Ost) - Linienweg: Berg am Laim - Sendlinger Tor

 

Tram 20:

 

Verkürzter Linienweg: Moosach - Hauptbahnhof

Die Haltestelle Karlsplatz (Stachus) entfällt!

 

Tram 21:

 

Veränderter Linienweg: Westfriedhof - St.-Veit-Straße

Zwischen Hauptbahnhof und Lenbachplatz verkehrt die Tram 21 über die Bayerstraße, ohne Halt am Karlsplatz (Stachus)! Verwenden Sie die benachbarten Haltestellen Hauptbahnhof oder Lenbachplatz.

 

Tram 29:

 

Verkürzter Linienweg: Willibaldplatz - Hauptbahnhof

Nutzen Sie zwischen Hochschule München und Hauptbahnhof die Linien 20 und 21.

Sonderseite zu den Bauarbeiten am Hauptbahnhof