Wegen Umbau des U-Bahnhofs Sendlinger Tor kommt es zwischen dem 05. Oktober und dem 04. Dezember jeweils von Montag bis Freitag, ca. 22:30 Uhr bis 05:00 Uhr des Folgetags zu nächtlichen Einschränkungen und Fahrplanänderungen auf den U-Bahn Linien U1 und U2.

Achtung: An den Wochenenden kommt es zu ganztäglichen Einschränkungen auf den Linien U1 und U2. Beachten Sie hierzu die gesonderte Meldung.

Bei den Abendsperrungen fahren die Züge der U1 und U2 durchgehend auf dem gesamten Linienweg, jedoch beginnt der 20-Minuten-Takt bereits zwei Stunden früher um ca. 22:30 Uhr.


Von ca. 01:00 bis 05:00 Uhr kommt es zu weiteren Einschränkungen:

U1 (beide Richtungen)
Die U1 wird am Hauptbahnhof bzw. Kolumbusplatz unterbrochen und verkehrt wie folgt:

 

 Olympia-Einkaufszentrum ⇔ Hauptbahnhof

 Kolumbusplatz ⇔ Mangfallplatz

 

Achtung: Zwischen Hauptbahnhof und Kolumbusplatz fährt in diesem Zeitraum ausschließlich die U2

U2 (Ri. Messestadt Ost)
In Richtung Messestadt Ost wird die U2 am Hauptbahnhof unterbrochen und verkehrt wie folgt:

 

Feldmoching -> Hauptbahnhof

Hauptbahnhof -> Messestadt Ost

 

Zur Weiterfahrt muss am Hauptbahnhof umgestiegen werden. Die Fahrt wird 5 Minuten später fortgesetzt. Der Anschluss an die U5 am Innsbrucker Ring wird gewährleistet. Die Anschlüsse an die U3 (Richtung Fürstenried West) und an die U6 (Richtung Klinikum Großhadern) am Sendlinger Tor können leider NICHT erreicht werden.

U2 (Ri. Feldmoching)
In Richtung Feldmoching fährt die U2 ohne Unterbrechung.

Gleisänderungen
An den Bahnhöfen Stiglmaierplatz, Hauptbahnhof, Sendlinger Tor und Fraunhoferstraße fahren die Züge in beiden Richtungen vom selben Gleis ab – bitte achten Sie dort auf Zielanzeigen, Durchsagen sowie ggf. zusätzliche Wegweiser.

Sonderseite zu den Bauarbeiten am Sendlinger Tor

Sonderfahrplan U1 Abendsperrung © MVG

Sonderfahrplan U2 Abendsperrung © MVG

Baustellenkalender © MVG