Wegen Umbau des U-Bahnhofs Sendlinger Tor kommt es zu ganztägigen Einschränkungen und Fahrplanänderungen auf den U-Bahn Linien U1 und U2 an den meisten Wochenenden zwischen dem 10. Oktober und dem 06. Dezember. Ausgenommen sind lediglich die Wochenenden 24/25. Oktober sowie 28./29. November 2020. Beachten Sie für weitere Details den Baustellenkalender im Anhang oder auf unserer Sonderseite.

Achtung: Unter der Woche kommt es oftmals zu nächtlichen Einschränkungen auf den Linien U1 und U2. Beachten Sie hierzu die gesonderte Meldung.

Änderungen bei der U1

Die U1 ist ganztägig unterbrochen und fährt

 

im Abschnitt Olympia-Einkaufszentrum ⇔ Hauptbahnhof alle 10 Minuten sowie

im Abschnitt Kolumbusplatz ⇔ Mangfallplatz alle 12 Minuten.

 

Zwischen Hauptbahnhof und Kolumbusplatz nutzen Sie bitte die dort im 12-Minuten-Takt verkehrende U2.

Änderungen bei der U2
Die U2 wird ganztägig am Hauptbahnhof geteilt und fährt

 

im Abschnitt Feldmoching ⇔ Hauptbahnhof alle 10 Minuten sowie

im Abschnitt Hauptbahnhof ⇔ Messestadt Ost alle 12 Minuten.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Weiterfahrt in beiden Fahrtrichtungen am Hauptbahnhof den Bahnsteig wechseln (und über das Zwischengeschoss umsteigen) müssen! Durch den 12-Minuten-Takt zwischen Hauptbahnhof und Messestadt Ost können zudem nicht alle Anschlüsse wie gewohnt erreicht werden.

Änderungen bei der U8
Die Verstärkerlinie U8 ist an den betroffenen Samstagen nicht in Betrieb.

Baustellenkalender © MVG

Sonderseite zu den Bauarbeiten am Sendlinger Tor

Sonderfahrplan U1 Ganztagessperrung

Sonderfahrplan U2 Ganztagessperrungen

Linienführung bei Ganztagssperrungen © MVG