Aufgrund der derzeitigen Situation verkehrt die U4 grundsätzlich nur noch im 10-Minuten-Takt sowie mit Langzügen anstelle der sonst planmäßig verwendeten Kurzzügen.

Diese Fahrplananpassungen gelten bis auf Weiteres.