Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Achtung Baustellen!

Der MVV wächst und wächst. Das bringt neue Anforderungen ans Schienensystem mit sich. Im Mai und Juni schreiten die Bauarbeiten an der 2. Stammstrecke weiter voran. Einige S-Bahn-Verbindungen werden modernisiert – und das Tramnetz mausert sich.

Mit welchen Maßnahmen Sie im Mai und Juni rechnen müssen:

Am Wochenende vom 15. bis zum 18. Mai wird die S-Bahn-Stammstrecke gesperrt. Wenn Sie Schienenersatzverkehr vermeiden wollen, sollten Sie diesen Termin im Kalender notieren.

Einige Fahrplanänderungen werden sich für die Linien S7 und S8 ergeben. In kleinerem Umfang sind Baumaßnahmen auch für die Linien S1, S4 und S6 geplant.

Alle Baustellen im S-Bahnnetz

Im Tramnetz werden die Gleiskreuzungen Bahnhofplatz / Arnulfstraße / Dachauer Straße / Prielmayerstraße erneuert und erweitert. Diese Maßnahme betrifft alle dort verkehrenden Linien.

Zwischen dem 18. Mai und dem 14. Juni heißt es zudem für die Linie 16: Bus statt Tram zwischen Effnerplatz und Maxmonument. Der Grund dafür ist die Schienenerneuerung zwischen Mauerkircher- und Tivolistraße.

Für den gleichen Zeitraum ist für die Linien 21/N19 die Umleitung zwischen Max-Weber-Platz und Haidenauplatz vorgesehen – wegen Schienenerneuerung an Orleansstraße und Orleansplatz.

Baustellenüberblick Tramnetz