Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Piano an, Welt aus

Zu der besonderen Musikkultur Münchens gehören die Konzerte des Pianistenclubs. Im Juli werden vier besondere Konzerte zu hören sein, für die Sie Karten bald bestellen sollten. Die An- und Abfahrt mit dem MVV ist übrigens inbegriffen.

Der Pianistenclub e.V. wurde 1997 von sechs Pianisten und einem Klavierbauer gegründet. Sie wollten Konzerte eigenverantwortlich organisieren und als Pädagogen oder konzertierende Musiker ohne einschränkende Vorgaben tätig sein. Im Lauf der Zeit hat die Gruppe eine Vielzahl Gleichgesinnter hinzugewonnen. 2019 gestalten 36 Pianisten über 30 Konzerte von der Programmidee bis zur Umsetzung am Konzertabend, – alles mit der engagierten Unterstützung einiger ehrenamtlicher Nichtmusiker.

Mit ihrem Engagement übernehmen die Künstler auch eine wichtige Aufgabe für die Gesellschaft: den Nachwuchs für die Ausübung von Musik zu begeistern und den Glauben daran zu stärken, dass Träume wahr werden können. 

Die Konzerte im Juli

Samstag, 6. Juli, 19 Uhr, Seidlvilla
GROSSE JUBILÄUMSNACHT
Zum 15-jährigen Bestehen des Clubs der Jungen Pianisten

Freuen Sie sich auf einen vielseitigen spannenden Abend mit den PianistInnen Amelie Borchert, Carolin Wieser, Konstantin Egensperger, Claudia Peter, Carlo Hässelbarth, Viviana-Zarah Baudis sowie den Schwestern Alina und Jasmin Andersohn, die sowohl am Klavier, Cello sowie mit Gesang gemeinsam musizieren.

Freitag, 12. Juli, 19.30 Uhr, Kaulbach-Villa
KÜNSTLERFREUNDSCHAFTEN
Zum 200. Geburtstag von Clara Schumann

Die PianistInnen Gregor Arnsberg, Irina Shkolnikova, Alexandra Steurer, Para Chang und Sylvia Dankesreiter lassen Kompositionen von Clara Schumann, Liszt, Rubinstein und Brahms erklingen.

Donnerstag, 18. Juli, 19 Uhr, Augustinum München Nord
BESCHWINGT IN DEN SOMMER
Dynamische Klassik und mitreißende Romantik

Passend zur Jahreszeit präsentiert der Pianistenclub im Theatersaal des Augustinum München-Nord Klaviermusik voller Schwung, Dynamik, Lebensglück und Spielfreude mit Werken von Haydn, Beethoven, Chopin, Schubert und Brahms.

Sonntag, 21. Juli, 19.30 Uhr, Schloss Nymphenburg
WASSER
Konzertreihe „Die vier Elemente“

Ein glitzernder, sprudelnder und geheimnisvoller Klavierabend mit Heiko Stralendorff als Moderator und den PianistInnen Anastasia Sobyanina, Para Chang, Peter Chukhnóv, Yuko Tajima und Carolin Danner.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf über die Homepage, per E-Mail an karten@pianistenclub.de, am Clubtelefon (0 89) 95 45 60 09 sowie über München Ticket.

Pianistenclub