Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Rad zu (ver)kaufen!

Auch ausgemusterte Bikes haben noch einen Wert. Man kann sie recyceln lassen – oder auf dem Radlflohmarkt am Samstag, dem 13. April, verkaufen. So kommen Sie an Geld für ein neues Bike, das sie vielleicht sogar direkt vor Ort finden.

Der Münchner Radlflohmarkt findet von 10 – 16 Uhr im Zenith, Lilienthalallee 29 statt. Neben dem Verkauf wird es ein Programm mit großer Fahrradversteigerung des städtischen Fundbüros geben. Auch fürs leibliche Wohl ist gesorgt: Um Hunger und Durst kümmern sich unter anderen ein Foodtruck sowie ein: Coffee Bike.

Die Fahrradannahme findet bereits am Vortag von 16 bis 21 Uhr statt.

Weitere Informationen plus Verkaufstutorial