Datenschutz

Die MVV GmbH bedankt sich für Ihren Besuch auf ihren Seiten. Dabei nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir beachten die jeweils gültigen datenschutzrechtlichen Vorschriften und garantieren die Sicherheit der uns übermittelten Daten im Sinne der einschlägigen Datenschutzgesetze.

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig übermitteln (z.B. im Rahmen eines Gewinnspiels oder einer Bestellung in unserem MVV-Online-Shop). Personenbezogene Daten sind insbesondere E-Mail-Adressen, Namen, Adressen und Telefonnummer. Die übermittelten personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet, außer wenn dies zur Erreichung des Übermittlungszweckes erforderlich ist. Sie werden ausschließlich für den Zweck verwendet, für den sie erhoben wurden, soweit im Folgenden nicht etwas anderes bestimmt wird. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre personenbezogenen Daten auch nicht für Werbezwecke verwendet werden.

Sie haben ein Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung.

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Wenn Sie über Ihre Browsereinstellungen Cookies löschen, wird auch das Widerspruch-Cookie gelöscht. Um die Datenerfassung und -speicherung zu deaktivieren, müssen Sie erneut der Datenerhebung und -speicherung  widersprechen.

Für einige der Dienste und Angebote der MVV GmbH wird im Folgenden auf besondere Regelungen hingewiesen. Wenn Sie diese Dienste oder Angebote in Anspruch nehmen, erklären Sie als Nutzer ausdrücklich Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten wie folgt:

1. Shop

Die MVV GmbH ist berechtigt, die ihr anlässlich einer Bestellung übermittelten Kundendaten in Zusammenhang mit der Abwicklung der Bestellung zu bearbeiten, zu speichern und zu nutzen. Der Nutzer stimmt diesem mit Absendung der Bestellung ausdrücklich zu.

2. Anregungen / Kontaktformular

Die der MVV GmbH anlässlich einer Anregung oder Beschwerde übermittelten Daten werden zur Bearbeitung des Anliegens und zum Zwecke der Qualitätsverbesserung gespeichert und anonymisiert ausgewertet. Der Nutzer stimmt diesem mit dem Absenden der Nachricht ausdrücklich zu.

3. EFA – Homepage-Link

Die MVV GmbH behält sich vor, die im Rahmen des Dienstes „EFA-Homepage-Link“ übermittelten Daten für eigene Marketingzwecke zu nutzen. Ansonsten verpflichtet sich die MVV GmbH, diese Daten ausschließlich für die mit dem Dienst „EFA-Homepage-Link“ in Zusammenhang stehenden Funktionalitäten zu verwenden.

4. Gewinnspiele und andere einmalige Aktionen

Die MVV GmbH weist darauf hin, dass die übermittelten personenbezogenen Daten des Teilnehmers durch die MVV GmbH weder an Dritte weitergegeben noch Dritten zur Nutzung überlassen werden. Für abweichende Regelungen sind die Teilnahmebedingungen der jeweiligen Aktion zu beachten.

Der Teilnehmer willigt ein, dass seine E-Mail-Adresse gespeichert und für statistische Zwecke durch die MVV GmbH genutzt werden kann. Für den Gewinnfall willigt der Teilnehmer ausdrücklich darin ein, dass die MVV GmbH seinen Namen und Wohnort veröffentlicht.

5. Newsletter-Abonnement

Die MVV GmbH nutzt Ihre übermittelten Daten ausschließlich zum Versand des Newsletters. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden in anonymisierter Form lediglich für eine statistische Auswertung des Newsletter-Versands verwendet. Mit der Abmeldung vom Newsletter werden Ihre Daten gelöscht.

6. MVV Flirt

Mit MVV Flirt hat der Nutzer die Möglichkeit, ein Gesuch zu erstellen, welches auf dem Internetauftritt des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes veröffentlicht wird.

Alle eingegebenen Daten, wie Geschlecht, Flirtzeitpunkt, Linie, Haltestelle, Nachricht und E-Mail Adresse werden für 60 Tage auf MVV Flirt veröffentlicht und gespeichert, es sei denn, der Ersteller entscheidet sich, den Eintrag früher zu löschen und löscht diesen über den „löschen“-Link. Nach 60 Tagen wird der gesamte Datensatz automatisch von unseren Systemen gelöscht.

Antworten, die über MVV Flirt verschickt werden, werden nicht gespeichert oder eingesehen. Es findet lediglich eine Zählung statt, wie viele Antworten auf einen bestimmten Eintrag verschickt wurden. Dies geschieht u.a. zum Schutz vor Spam.

7. Werbung und Cookies von Dritten

Unsere Internetseiten enthalten zum Teil Werbung von Dritten. Zur Erfassung der Abrufzahlen unseres Internetauftritts und zur Auslieferung von Werbeflächen nutzen wir auch Systeme von Partnern und Dienstleistern. Diese setzen teils eigene Cookies und vergleichbare technische Verfahren ein, die dazu dienen, Abrufzahlen genauer messen und Werbung gezielter ausliefern zu können. Bei Einblendung von Bannern werden keine personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder Email-Adresse gesammelt.

Unser Partner für die Auslieferung von Online-Werbung, die ValueClick Deutschland GmbH, überwacht bestimmte Seiten unseres Internetauftrittes, um Berichte über den Traffic auf der Website, Statistiken, „Click Throughs“ bei Werbung und/oder sonstigen Aktivitäten auf unserer Website zu erhalten. Um die Einblendung von Werbemitteln für den User zu optimieren, ist die ValueClick Deutschland GmbH befugt, Cookies, Web Beacons und/oder sonstige Technologien zu verwenden, um anonyme Statistiken über die Besucher unserer Website zusammenzustellen und beispielsweise die Wiederholungshäufigkeit von Werbemitteln zugunsten des Users zu senken und somit die Qualität der Werbung zu erhöhen. Cookies werden auch zum Aufbau von anonymisierten Profilen eingesetzt. Diese dienen der Zielgruppenvermarktung, bei der die Auslieferung der Werbemittel auf das gezeigte Verhalten (Besuchte Websites, Klicks etc.) ausgerichtet wird. Durch dieses sogenannte „Behavioral Targeting“ wird sichergestellt, dass die gezeigte Werbung den Interessen der Webnutzer entspricht und relevant ist. Des Weiteren werden Cookies auch dazu verwendet, um Ihnen Inhalte und Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen zu können. Es werden keine personenbezogenen Daten gesammelt oder weitergegeben. Weitere Informationen darüber, wie Informationen von der ValueClick Deutschland GmbH gesammelt und verwendet werden, finden Sie in der Datenschutzrichtlinie der ValueClick Deutschland GmbH, die unter www.valueclick.de eingesehen werden kann.

Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Der User kann jedoch das Speichern von Cookies deaktivieren oder seinen Browser so einstellen, dass er gefragt wird, bevor Cookies akzeptiert werden. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können.

Falls Sie mit der beschriebenen Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie alternativ das Speichern und Verwenden Ihrer Interessen abschalten. Das Abschalten der Tracking-Cookies erfolgt über dieselbe Mechanik, indem ein so genannter „Opt-Out Cookie“ bei Ihnen abgelegt wird und somit ein anonymisiertes Sammeln von Daten verhindert wird. Sofern Sie einmal alle Ihre Cookies löschen sollten, beachten Sie, dass damit auch Opt-Out Cookies verloren gehen und ggf. wieder zu erneuern sind.

München, 15. Januar 2014

Sie haben Fragen?

Bei Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.