Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

S3 und S7 - Streckensperrung Ostbahnhof – Deisenhofen

Aufgrund des barrierefreien Ausbaus des S-Bahnhofs St.-Martin-Straße sowie Gleiserneuerungen zwischen Ostbahnhof und Deisenhofen bzw. Ostbahnhof und Perlach kommt es auf den S-Bahn-Linien S3 und S7 zu umfangreichen Fahrplanänderungen und Umleitungen sowohl unter der Woche als auch am Wochenende.

 

Die MVV-App


Mit der MVV-App sorgenfrei durch München: Alle Fahrplanänderungen, Umleitungen und Fahrtalternativen inklusive Echtzeitprognosen. Erhältlich in den Appstores für iOS und Android.

 

Wochenende - Sperrung zwischen Ostbahnhof und Deisenhofen


Zum Vergrößern und Herunterladen auf den Plan klicken © S-Bahn München

 

Zeiträume der Streckensperrung:

  • Freitag, 31. Juli (ca. 22:40 Uhr) durchgehend bis Montag, 03. August (ca. 04:40 Uhr)
  • Freitag, 07. August (ca. 22:40 Uhr) durchgehend bis Montag, 10. August (ca. 04:40 Uhr)
  • Freitag, 14. August (ca. 20:00 Uhr) durchgehend bis Montag, 17. August (ca. 04:40 Uhr)
  • Freitag, 21. August (ca. 20:00 Uhr) durchgehend bis Montag, 24. August (ca. 04:40 Uhr)
  • Freitag, 28. August (ca. 22:40 Uhr) durchgehend bis Montag, 31. August (ca. 04:40 Uhr)
  • Freitag, 04. September (ca. 22:40 Uhr) durchgehend bis Montag, 07. September (ca. 04:40 Uhr)

In den oben genannten Zeiträumen werden auf dem Abschnitt zwischen Ostbahnhof und Deisenhofen Gleise erneuert.

  • Die S3 wird aus Richtung Holzkirchen kommend ab Deisenhofen nach Solln umgeleitet. Ab Solln geht es auf der Strecke der S7 West weiter bis zur Hackerbrücke (ab Hackerbrücke weiter nach Mammendorf). Analog dazu die Gegenrichtung.
  • Die S7 beginnt und endet in Perlach.

Bitte beachten Sie außerdem, dass an den ersten vier genannten Wochenenden (31. Juli - 24. August) die Stammstrecke gesperrt ist (mehr dazu auf unserer Sonderseite). Zwischen Donnersbergerbrücke und Ostbahnhof besteht in diesem Zeitraum Schienenersatzverkehr mit Bussen. Alle weiteren S-Bahn-Linien werden umgeleitet oder enden vorzeitig.

Wie komme ich zum SEV-Bus? Der MVV sowie die S-Bahn München bieten Ihnen folgende Möglichkeiten, sich über die genaue Halteposition zu informieren...

  • die interaktive Karte in Ihrer MVV-Fahrplanauskunft und MVV-App
  • die Videos der S-Bahn München, die Ihnen den direkten Weg vom S-Bahn-Steig zur SEV-Haltestelle aufzeigen,
  • die Ausschilderungen an den Bahnhöfen sowie
  • die oben auf dieser Seite verlinkten Umgebungspläne

 

Mehr zum Thema von der S-Bahn München


Montag bis Freitag - Sperrung zwischen Ostbahnhof und Giesing


Zum Vergrößern und Herunterladen auf den Plan klicken © S-Bahn München

 

Zeiträume der Streckensperrung:

  • Montag, 03. August (ca. 04:40 Uhr) durchgehend bis Freitag, 07. August (ca. 22:40 Uhr)
  • Montag, 10. August (ca. 04:40 Uhr) durchgehend bis Freitag, 14. August (ca. 20:00 Uhr)
  • Montag, 17. August (ca. 04:40 Uhr) durchgehend bis Freitag, 21. August (ca. 20:00 Uhr)
  • Montag, 24. August (ca. 04:40 Uhr) durchgehend bis Freitag, 28. August (ca. 22:40 Uhr)
  • Montag, 31. August (ca. 04:40 Uhr) durchgehend bis Freitag, 04. September (ca. 22:40 Uhr)

In den oben genannten Zeiträumen findet der barrierefreie Ausbau der S-Bahn-Haltestelle St.-Martin-Straße statt.

  • Die S3 endet aus Richtung Holzkirchen kommend am Bahnhof Giesing. In Richtung Holzkirchen beginnt die S3 ebenfalls erst in Giesing.
  • Die S7 endet aus Richtung Kreuzstraße kommend am Bahnhof Giesing. In Richtung Kreuzstraße beginnt die S7 ebenfalls erst in Giesing.

Bitte beachten Sie, dass die Streckensperrung an Wochenenden ausgeweitet ist, die S3 ab Deisenhofen umgeleitet wird und die S7 bereits in Perlach endet. Zudem ist an vier Wochenenden im August die Stammstrecke gesperrt (mehr dazu auf unserer Sonderseite). Zwischen Donnersbergerbrücke und Ostbahnhof sowie zwischen Ostbahnhof und Deisenhofen/Perlach besteht in diesem Zeitraum Schienenersatzverkehr mit Bussen.

Wie Sie zum Bus 54 kommen erfahren Sie mit Hilfe von...

  • der interaktive Karte in Ihrer MVV-Fahrplanauskunft und MVV-App
  • den Videos der S-Bahn München, die Ihnen den direkten Weg vom S-Bahn-Steig zur SEV-Haltestelle aufzeigen,
  • den Ausschilderungen an den Bahnhöfen sowie
  • den oben auf dieser Seite verlinkten Umgebungsplänen