Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

MVV-Radroutenplaner

MVV-Radrouten-Planer – Radeln Sie mit uns!

Mit dem in die MVV-Fahrplanauskunft integrierten MVV-Radrouten-Planer ist im gesamten MVV-Raum eine individuelle Routennavigation – neben reinen Fahrradstrecken auch in Kombination mit dem öffentl. Nahverkehr – möglich.

Über den MVV-Radroutenplaner

Der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) und das Referat für Gesundheit und Umwelt (RGU) der Landeshauptstadt München haben in gemeinsamer Arbeit den MVV-Radrouten-Planer entwickelt. Integriert in die Fahrplanauskunft des MVV ist damit flächendeckend im gesamten MVV-Raum eine individuelle Routennavigation möglich. Um dabei die Wünsche der Radfahrer/innen und MVV-Nutzer/innen optimal zu berücksichtigen, wurde u.a. der ADFC in die Entwicklung des Dienstes eingebunden.

Alle Grundlagen der Radweginformationen werden auf Basis von Open Street Map-Daten (OSM) ermittelt und auf einer für die Bedürfnisse von Radfahrern entwickelten Karte dargestellt. Das eröffnet interessierten Nutzer/innen die Möglichkeit, selbst Informationen zu Radwegen einzupflegen und damit das System laufend zu verbessern. Aktuelle Daten werden je nach Bedarf – mindestens jedoch einmal im Monat – neu in das System übernommen.

Die Ergebnisse können über den PC oder von unterwegs per Handy abgefragt werden. Die passende App gibt es für iPhone und iPad sowie für Android-Smartphones. Der MVV-Radrouten-Planer kann sowohl über das Portal der Landeshauptstadt München wie auch über die Fahrplanauskunft des MVV abgerufen werden.

Ob Rennradfahrer oder Familie - Auskünfte für jeden Anspruch

Sie sind begeisterter Rennradfahrer oder häufig mit der Familie bzw. mit einem Fahrradanhänger unterwegs? Kein Problem, der MVV-Radroutenplaner berechnet– ganz nach Ihren persönlichen Wünschen – die beste Route. 

So wird standardmäßig neben der "Schnellsten Route" auch eine "Grüne Route" und eine "Familienroute" ausgegeben. Zusätzlich können Sie Zwischenhalte setzen, Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit verändern oder die Oberflächenbeschaffenheit der Radwege eingrenzen. Alle vorgeschlagenen Routen sind zudem am Bildschirm ganz einfach mit einem Klick modifizierbar.

Ein starkes Team - Fahrrad und Bahnen

Der Öffentliche Nahverkehr kann optimal in die Radroutenplanung eingebunden werden. Eine viel gefragte Kombination ist dabei Bike&Ride, hier werden in die Routenwahl auf Wunsch auch alle Haltestellen einbezogen. Ein Routing mit Fahrradmitnahme in den Öffentlichen ist ebenfalls möglich. Zusätzlich wird über das Leih- radangebot in der Region München informiert. Hierzu sind Schnitt- stellen zu den verschiedenen Anbietern eingerichtet.

Für alle die mehr brauchen

Zu den vorgeschlagenen Routen können natürlich auch weitere Details abgerufen werden wie z.B. Fahrtzeit, Wegelänge, Roadbook (mit Abbiegeinformationen), Informationen zur Oberflächenbeschaffenheit (Asphalt, Kies usw.), Höhenprofil, CO2-Einsparungen und Tarifinformationen! In der Kartenansicht finden sich außerdem weitere Radroutenvorschläge, das MVV-Liniennetz, B+R-Informationen und vieles mehr. Wir wünschen eine gute Fahrt!

Neuerungen

Um Ihnen die Bedienung des MVV-Radrouten-Planers zu erleichtern, haben wir eine Bedienungsanleitung für Sie erstellt und den Bereich "FAQ" überarbeitet. (Februar 2016)

Fragen und Antworten

An wen wende ich mich bei Fragen und Problemen?
Woher stammen die Daten für den MVV-Radrouten-Planer?
Wie aktuell/genau sind die Ergebnisse des MVV-Radrouten-Planers?
Wie funktioniert der Radroutenplaner?
Für wen wurde der Radroutenplaner entwickelt?

Unsere Partner

Der MVV-Radrouten-Planer wurde vom MVV gemeinsam mit dem Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München entwickelt.

Auch als App

Unterwegs immer den schönsten Radweg finden – mit der App des MVV-Radrouten-Planers.

Android Version
iOS Version