Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Dülferstraße

Dülferstraße

Der Bahnhof Dülferstraße an der Linie U2 ist nach der gleichnamigen Straße an der Oberfläche benannt. Hans Dülfer war ein Bergsteiger, der zahlreiche Kletterrouten im Wilden Kaiser und den Dolomiten erschloss.

Verkehrsmittel


U-Bahn

Tickets & Preise

Diese Haltestelle befindet sich in:
Zeitkartenring 4
weiße Zone

Fahrpreisberatung:
Fahrpreis berechnen

Aktuelle Abfahrten

EFA Id

0780

Barierefreiheit

Barrierefrei

Zustieg in die U-Bahn stufenlos möglich.

Sind alle Rolltreppen und Aufzüge in Betrieb?
U-Bahnhof (MVG zoom)

 

Pläne barrierefreie Stationen im MVV 

Service und Verkaufsstellen

Ticketautomaten

Folgende Ticketautomaten stehen an diesem Bahnhof zur Verfügung:

  • MVV-Ticketautomaten der MVG
  • Zeitkartenautomat der MVG
  • MVV-Zeitkarten können auch an den neuen MVV-Ticketautomaten der MVG gekauft werden

Servicenummern

U-Bahn / MVG-Hotline

0800 - 344226600 (gebührenfrei aus allen deutschen Netzen)

Störung an Zeitkartenautomat der MVG melden

089-2191-4662

Störung von Ticketautomaten der MVG melden

089-2191-3535

Architektur

Architektur
Der von Ricarda Dietz farbenfroh gestaltete Bahnhof zeigt eine ungewöhnliche Raumstruktur: Die Zugänge sind konzentriert auf den westlichen Teil mit unterirdischem Zwischengeschoss in Form einer begehbaren Galerie. Zwei Lichtöffnungen in der Decke und ein Durchbruch über dem Bahnsteig beleben das Bauwerk. Nach Osten hin erweitert sich der Raum über dem Bahnsteig zu einer großzügig bemessenen Halle, die mit ihrer gewölbten Decke und hohen Mittelstützen ein Gefühl von Freiheit vermitteln soll. Farbige Glasverkleidungen an den Außenwänden und senkrecht gegliederte Farbstreifen sorgen für eine heitere Atmosphäre. (Quelle: MVG)

Bauzeit: 3/1987 - 10/1996
Eröffnung: 26.10.1996

0780_1.jpg 0780_2.jpg 0780_3.jpg 0780_4.jpg