Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Richard-Strauss-Straße

Richard-Strauss-Straße

Der in Bogenhausen liegende U-Bahnhof Richard-Strauss-Straße an der U-Bahnlinie U4 ist nach dem gleichnamigen Komponisten benannt, zahlreiche Straßen in der Umgebung sind nach seinen Werken benannt.

Verkehrsmittel


U-Bahn

Tickets & Preise

Diese Haltestelle befindet sich in:
Zeitkartenring 2
weiße Zone

Fahrpreisberatung:
Fahrpreis berechnen

Aktuelle Abfahrten

EFA Id

0680

Barierefreiheit

Barrierefrei

Zustieg in die U-Bahn über Stufe (10 cm) möglich.

Sind alle Rolltreppen und Aufzüge in Betrieb?
U-Bahnhof (MVG zoom)

 

Pläne barrierefreie Stationen im MVV 

Service und Verkaufsstellen

Ticketautomaten

Folgende Ticketautomaten stehen an diesem Bahnhof zur Verfügung:

  • MVV-Ticketautomaten der MVG
  • Zeitkartenautomat der MVG
  • MVV-Zeitkarten können auch an den neuen MVV-Ticketautomaten der MVG gekauft werden

Servicenummern

U-Bahn / MVG-Hotline

0800 - 344226600 (gebührenfrei aus allen deutschen Netzen)

Störung an Zeitkartenautomat der MVG melden

089-2191-4662

Störung von Ticketautomaten der MVG melden

089-2191-3535

Architektur

Architektur
Der vom Architekten Erhard Fischer geplante und von Manfred Mayerle und Andreas Sobeck mit Wand und Bodenobjekten verzierte Bahnhof ist einer der wenigen Bahnhöfe mit Seitenbahnsteigen in München. Wände und Boden sind mit hochwertigen Granitsorten verkleidet, dazwischen gibt es immer wieder schmale Edelstahlbänder, die die Flächen gliedern. An den Abgängen sind die Wände mit unterschiedlichen Sorten auf Hochglanz polierter Steinflächen verkleidet, das gelbe Linienband wird hier durch goldene Bänder ersetzt. (Quelle: muenchnerubahn.de)

Eröffnung: 27. Oktober 1988

0680_1.jpg 0680_2.jpg 0680_3.jpg